Diesmal ging es gleich besser los! Nachdem um Punkt 10 Uhr alle Herzogenauracher (und Münchner) den Weg ins beschauliche Klingenberg gemeistert hatten, war die Anfangsphase ganz in unserem Sinne. Erik (ersetzte Mario) konnte nach ca. 30 Minuten schon einen klaren Mehrbauern verbuchen und Moritz Monninger durfte in etwas unklarer Stellung mit Mehrfigur agieren nachdem sein Gegner früh eine ganze Figur für etwas Spiel investiert hatte. An den restlichen Brettern war es zu diesem Zeitpunkt ausgeglichen, lediglich Moritz K. stand leicht unter Druck nach etwas missglückter Eröffnungsführung.

Im weiteren Verlauf kam Michael Finster zu einem relativ ungefährdeten Remis und Michael Diekers konnte nach ca. 20 Zügen durch eine kleine Kombination klaren Vorteil (Figur) erlangen und war somit auf der Siegerstraße. In der Zwischenzeit hatte Erik einen zweiten Bauern eingesteckt und war daran weitere Figuren zu tauschen um den Sieg klar zu machen. Moritz Lauer und Reinhard standen beide ebenfalls leicht besser, bei Moritz steckte der Gegner eine Figur ins Geschäft um Verwirrung zu stiften, wohingegen Reinhard seine Stellung Stück für Stück verbesserte. Bagrat übte kontinuierlich Druck auf seinen Gegner aus, der sich mit allen Mitteln zur Wehr setzte. In klassischer Bagrat-Mentalität wurde aber weitergekämpft, bis schließlich sein Gegner den Überblick verlor und Bagrat zum entscheidenden Mattangriff ansetzen konnte und gewann. Da inzwischen Moritz M., Erik, Michael Diekers, und Reinhard schon gewonnen hatten, ging es anschließend lediglich um ein möglichst gutes Ergebnis. Moritz K. konnte Remis halten und Moritz Lauer verwertete seine Mehrfigur souverän zum Sieg, so dass am Ende ein sicheres 7-1 mit nach Hause genommen werden konnte.

Mal sehen ob wir diese Form mitnehmen können, falls es noch einen Spieltag dieses Jahr gibt…

SK Klingenberg 1 - SKH 12. RundeTabelle
SK Klingenberg 1 SK Herzogenaurach 1 1 – 7
1 Kuhn, Tobias 2203 FM Lauer, Moritz 2380 0 – 1
2 Strobel, Walter 2075 Koch, Moritz 2206 ½ – ½
3 Kraich, Klaus 2100 Kotz, Reinhard 2138 0 – 1
4 Link, Klaus 1937 Diekers, Michael 2091 0 – 1
5 Link, Robert 1847 Finster, Michael 2104 ½ – ½
6 Langer, Simon 1892 Monninger, Moritz 2088 0 – 1
7 Englert, Fred 1721 Ter-Akopyan, Bagrat 2017 0 – 1
8 Rodriguez, José Zeilinger, Erik 1805 0 – 1
SK Klingenberg 1 SK Herzogenaurach 1 1 – 7
SV Würzburg 1 SC Bamberg 1 3½ – 4½
SK Schweinfurt 1 SK Kelheim 1 2 – 6
SC Erlangen 48/88 2 SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd 1 3 – 5
SC Noris-Tarrasch Nürnberg 2 SK Schwandorf 1 6 – 2
Rang Mannschaft MP BP
1. SK Kelheim 1 4 – 0 10,5 – 5,5
2. SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd 1 4 – 0 10,0 – 6,0
3. SC Bamberg 1 4 – 0 9,5 – 6,5
4. SK Herzogenaurach 1 2 – 2 10,0 – 6,0
5. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 2 2 – 2 9,5 – 6,5
6. SV Würzburg 1 2 – 2 8,0 – 8,0
7. SC Erlagen 48/88 2 1 – 3 7,0 – 9,0
8. SK Schwandorf 1 1 – 3 6,0 – 10,0
9. SK Schweinfurt 1 0 – 4 5,0 – 11,0
10. SK Klingenberg 1 0 – 4 4,5 – 11,5

Zum Ligamanager