Aus dem Vereinsleben

Die erste Vorstandssitzung (VS) per Videokonferenz hat nach kleinen anfänglichen Schwierigkeiten  funktioniert. Schatzmeister Günther Klebes hat beruflich schon einige Konferenzen mitgestaltet und hat den technischen Part übernommen. Wir konnten alle Tagesordnungspunkte (TOP) behandeln und Beschlüsse fassen. Einzig Jugendleiter Martin Glitz war verhindert und hat seinen Bericht vorab per Mail an seine Kollegen verschickt.

Martin Glitz war bisher als Jugendleiter nicht im Vorstand vertreten. Auf der leider verschobenen Mitgliederversammlung im März 2020 wäre ein Punkt in der Tagesordnung (TO) die Satzungsänderung dahingehend gewesen, den Jugendleiter in den Vorstand zu berufen.

Der Vorstand sah keinen Grund, dass der Änderungsvorschlag abgelehnt worden wäre und hat daher Martin Glitz zur VS per Videokonferenz mit Sitz und Stimme eingeladen.

Der erste Vorsitzende berichtete über seine Aktivitäten, die die Schließung des Spiellokals betrafen sowie die Erstellung eines Hygieneschutzkonzeptes, das allen Mitgliedern inzwischen zugegangen ist.

Der zweite Vorsitzende hat inzwischen das neu anzuschaffende Laptop erhalten. Er berichtete als Spielleiter aus den Geschehnissen des Bezirkes und des Kreises.

Schatzmeister Günther Klebes zeigte den aktuellen Vermögensstand des Vereines auf und kündigte den Einzug der Mitgliederbeiträge für 2020 an.

Spielleiter Erik Zeilinger erörtete die momentanen Aktivitäten im Internet. So konnte ein Städtevergleichskampf mit Höchstadt gespielt werden, die erste Internetmeisterschaft des Klubs ist abgeschlossen und momentan sind wir mit 3 Teams bei der Deutschen Schach-Online Meisterschaft vertreten. Da bei dieser Veranstaltung einige Jugendtrainer sowohl auch Jugendliche mitspielen, kann der Klub erst ab 14. August 2020 wieder öffnen.

Wir können ab diesem Datum nur in Kleingruppen das Jugendtraining abhalten. Dazu hier eine Übersicht über die Teilnehmer, die ausschließlich Mitglieder sind, und die Uhrzeiten, die unbedingt einzuhalten sind sowie die Vorgaben aus dem Hygieneschutzkonzeptes, welches die Eltern in der Pflicht sieht, diese Anordnungen Ihren Kindern im Vorfeld zu erklären und auf die Einhaltung zu achten: SCHUTZMASKEN mitbringen!

Gruppe 1 – Horst Habermann: 17:30 – 18:00
Teilnehmer: Jan Kusserow, Arya Pednekar, Jakob Seiffert, Fiona Kudak, Aryan Metha
Gruppe 2A – Manfred Götz: 18:15 – 18:45
Teilnehmer: Bulut Gümüslü, Titus Stark, Alexander Vlasenko, Jonathan Siebke, Eric Kusserow
Gruppe 2B – Martin Glitz: 18:15 – 18:45
Teilnehmer: Andrej Mesina, Frederik Petry, Jan Reinhardt, Carla Ianosiu, Vincent Hauske
Gruppe 3 – Aurel Ianosiu: 19:00 – 19:45
Teilnehmer: Pranav Kashyap, Tim Reinhardt,  Stefan Mesina
Gruppe 4 – Csaba Seregelyes: 19:00 – 1945:
Teilnehmer: Freia Denner, Julian Hirth, Sonia Narwekar, Sabrina Brehm, Tom Denner, Esther Scheurer
Gruppe 5 – Stefan Sattler: ab 20:00
Teilnehmer: David Mesina, Miguel Ebster Perez, Robin Sattler, David Seregelyes, Maximilan Beetz, Lennart Beumelburg

Auch heuer hat der Schachklub seine Bereitschaft erklärt, am Ferienprogramm des Generationen-Zentrums der Stadt teilzunehmen. In Absprache mit den zuständigen Mitarbeitern können maximal 6 Kinder ab Freitag, den 14.08.2020 ab 17:30 – 18:00 zum Schnupperschach kommen. Betreuer dieser Kinder wird erster Vorsitzender Horst Habermann sein. Es gelten die gleichen Regeln wie für unsere Mitglieder.

Geburtstage

Wir gratulieren herzlich zum Geburtstag!
Ivica Sarec 03.08.
Johannes Protiwa 14.08.
Aliz Juhasz 16.08.
Michael Diekers 19.08.
Frederik Petry 22.08.
Andrej Mesina 28.08.
Stefan Zimmer 29.08.
Jan von Schwanebach 29.08.

Termine

Training am Freitag, 14.08.2020  ab 17:30